Schwitzkasten Termin buchen
einfach WhatsApp oder SMS an + 49 178 8450 301

Sport und Wärme als Training für´s Immunsystem? Schwitztraining in der Wärmekammer!

Liebe Gäste im Berchtesgadener Land, liebe Patienten, liebe Sportler, liebe Gesundheitsinteressierte,

Sie haben von unserem Training für´s Immunsystem gehört? Sie wollen Ihren Organismus entschlacken und entgiften? Sie wollen aktiv etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun?

Dann machen Sie wahrscheinlich sowieso schon viel richtig 😏: Ruhe, Erholung, viel frische Luft, eine ausgewogene Ernährung und Bewegung in der Natur sind ideale Hilfsmittel, um unseren Körper auf ganz natürliche Art zu unterstützen.

Wem das noch nicht genug ist, dem bieten wir im Berchtesgadener Land einen ganz besonderen Impuls für Ihre Gesundheit an: Das Training in unserer Wärmekammer – von uns Berchtesgadenern liebevoll als „Schwitzkasten“😅😅😅 bezeichnet.

 

Was bewirkt das Training im Schwitzkasten? Unser Schwitzkasten ist ein kleiner Trainingsraum, in dem es sehr heiß (60°C bis 80°C) und gleichzeitig sehr trocken (unter 20% Luftfeuchtigkeit) ist. In diesem angenehmen Wohlfühl-Klima wird abwechselnd auf bequemen Ruheliegen entspannt und – je nach individuellem Fitness- und Gesundheitszustand – auf Trainingsgeräten die Muskulatur durchbewegt. Bei wiederholter Durchführung dieser Kombination aus Bewegung und Ruhephasen wird unser Immunsystem stark aktiviert. Außerdem führt das intensive Schwitzen (daher der Name „Schwitzkasten“ 😉) zu einer gesunden Reinigung und Entschlackung des Körpergewebes: Die Durchblutung wird gefördert, Sauerstoff gelangt vermehrt ins Gewebe, Schlackenstoffe werden beschleunigt ausgeschieden, Abwehrzellen werden aktiviert und eine positive Immunreaktion und Infektionsprophylaxe wird auf natürliche Weise gefördert.

Warum ist der Schwitzkasten etwas ganz Besonderes? Das Training und die Ruhephasen finden bei sehr niedriger Luftfeuchtigkeit (< 20%) statt. Dadurch wird das Herz-Kreislaufsystem kaum belastet – sogar Kinder, Senioren oder kranke Menschen können sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun! Darüber hinaus sind alle Bestandteile unseres Schwitzkastens frei von Chemikalien und aus natürlichen Materialien, um ein sicheres Trainingsklima zu ermöglichen. Erhitzter, diffusionsoffener Granitstein gibt natürliche Infrarotstrahlung ab und diese erwärmt den Körperkern und ermöglicht so eine effektive Unterstützung unseres Immunsystems. ☀️😎 Nur bei dieser niedrigen Luftfeuchtigkeit ist es möglich, bei Raumtemperaturen von 60°C bis 80°C zu trainieren.

 

Für wen eignet sich das Training im Schwitzkasten? Das Schwitztraining eignet sich nicht nur für top fitte Menschen, sondern auch und gerade für Menschen, die beispielsweise an Rheuma, Arthrose, Depressionen, Long Covid, chronischer Borreliose oder Krebs leiden. Auch im Leistungssport, zur Regeneration nach anstrengenden Lebensphasen oder zur Unterstützung bei der Gewichtsreduktion kommt der Schwitzkasten zum effektiven Einsatz. Wir alle brauchen ein starkes Immunsystem! 💪💪💪

 

Ich bin aber kein super Sportler?! 😇Das macht gar nichts! Beim Schwitz-Training geht es nicht um sportliche Höchstleistung oder Leistungssteigerung, sondern letztendlich um eine milde Erhöhung der Körperkerntemperatur, das Aktivieren des Immunsystems und das Entwickeln eines gesunden Körpergefühls. Der Aufenthalt im Schwitzkasten beträgt für Anfänger ca. 60 min, für Profischwitzer bis zu 2,5 Stunden. 😅😅😅😅 Die Trainingsintensität bestimmt jeder Teilnehmer selbst! 😎🍃🌞

Wichtige Infos

Im Schwitzkasten sagen wir „Du“ – wer das nicht möchte, bitte einfach Bescheid geben! 😉

Vor dem Training im Schwitzkasten:

  • Spätestens 1 Stunde vor dem Schwitzkasten die letzte große Mahlzeit einnehmen.
  • In den 1,5 Stunden vor Trainingsbeginn reichlich trinken (1 bis 2 Liter)
  • Haftungssauschlusserklärung (kommt separat per WhatsApp) bitte schonmal durchlesen. Ausfüllen und Unterschrift kann direkt vor dem Training erfolgen. Ein Ausdrucken ist nicht notwendig. Leichte Sportklamotten (kurze Hose/T-Shirt/saubere Schuhe) anziehen

Das brauche ich fürs Training:

  • Trinkflaschen mit mindestens 2 Liter Wasser, besser ein Elektrolytgetränk.
  • 1 großes Handtuch als Liegenauflage & 2 kleine Handtücher zum Schweiß abtupfen
  • Mehrere Wechsel T-Shirt, möglichst aus Baumwolle.
  • Warme Winterjacke oder Daunenmantel, Mütze etc. zum Drüberziehen für den Weg zwischen Haupthaus (hier WC und Dusche) und Schwitzkasten.

Nach dem Training:

  • Weiterhin viel trinken (Wasser, Elektrolyt Getränke, Basen- oder Kräutertee)
  • Wenn der Hunger kommt: kleine, leicht verdauliche Mahlzeiten essen.
  • Viel Ruhen, Nickerchen machen – Kanapee Ostwand ist angesagt.
  • Nur, wenn Dir danach ist: ein gemütlicher Spaziergang an der frischen Luft.
  • Vor dem Schlafengehen ein basisches Fußbad (Infos dazu und Verkauf im Schwitzkasten)

Nimm Dir – gerade nach dem ersten Training – nichts Anstrengendes mehr für diesen Tag vor! Dein Körper hat eine intensive Immunaktivierung erfahren und braucht viel Ruhe und Entspannung.

 

Preise Schwitztraining

  • Schnupperschwitzen 40€ einmal pro Person 60 bis 90 min
  • Schwitztraining (vom 2. bis zum 5. Termin) 120€ pro Trainingseinheit  (zzgl. 19% MwSt.) 60 bis 150 min
  • Fortgeschrittenes Schwitztraining (6. Termin bis einschl. 10. Termin) 80€ pro Trainingseinheit   (zzgl.19% MwSt.) 60 bis 150min
  • Profischwitzer 😅😅😅 (ab dem 11.Termin) 40€ pro Trainingseinheit (zzgl.19%  MwSt.)  60 bis 150min

Intensiv Schwitzerei

Das Intensiv Schwitztraining ist ideal für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und für jeden der/die sich während des Urlaubs im Berchtesgadener Land etwas Gutes für die eigene Gesundheit gönnen will. Schreiben Sie uns einfache eine SMS oder WhatsApp mit Ihrem Wunschtermin und Ihren Kontaktdaten an Tel: 049 178 8450 301 – wir rufen Sie gerne zurück.

Termine 2024 Intensivtraining im Schwitzkasten direkt am HausBergGesundZeit

MonatvonbisSaison
APRIL28.04.2405.05.24Frühlingsschwitzen
JUNI02.06.2409.06.24Sommerschwitzen
JULI
30.06.2407.07.24Mittsommerschwitzen
AUGUST28.07.2404.08.24Hochsommerschwitzen
SEPTEMBERausgebucht
OKTOBER29.09.2406.10.24Herbstschwitzen
NOVEMBER03.11.2410.11.24Spätherbstschwitzen
DEZEMBER01.12.2408.12.24Winterschwitzen
MonatvonbisSaison
APRIL28.04.2405.05.24Frühlingsschwitzen
JUNI02.06.2409.06.24Sommerschwitzen
JULI
30.06.2407.07.24Mittsommerschwitzen
AUGUST28.07.2404.08.24Hochsommerschwitzen
SEPTEMBERausgebucht
OKTOBER29.09.2406.10.24Herbstschwitzen
NOVEMBER03.11.2410.11.24Spätherbstschwitzen
DEZEMBER01.12.2408.12.24Winterschwitzen

Die Intensiv Schwitzerei beginnt, mit einem 60-minütigen Schnupperschwitzen, immer am Sonntag um 18:00Uhr. Während der ersten Trainingswoche finden an fünf von sieben Tagen intensive Trainingseinheiten in der Wärmekammer statt.

Ideal sind zwei bis drei Wochen Schwitzurlaub. Sie können die oben angegebenen Termine gerne, ab dem Trainingsbeginn am Sonntag, wochenweise verlängern. In der zweiten und dritten Woche wird der Schwitzkasten jeden zweiten Tag für Sie eingeheizt.

Falls Sie für Ihren Aufenthalt eine Unterkunft benötigen, können Sie ein gemütliches Gästezimmer oder eine komfortable Ferienwohnung im Haus BergGesundZeit direkt neben dem Schwitzkasten buchen.

Urlaub im HausBergGesundZeit buchen

https://www.mein-berchtesgaden-urlaub.de/Schoenau.am.Koenigssee/Haus.BergGesundZeit

Weiter Unterkünfte im Berchtesgadener Land finden Sie hier:
https://www.koenigssee.de/oeffnungszeiten


HausBergGesundZeit

In der Gänsgrube 2

83471 Schönau am Königssee

Tel:+ 49 178 8450 301